Blog

undefined

31. Oktober

Glücklich als Single

4 Tipps für ein glückliches Single-Dasein


Single sein und gleichzeitig glücklich und zufrieden – geht das? Diese Frage stellen sich besonders Freunde und Familienmitglieder in Langzeitbeziehungen. Denn sind wir doch mal ehrlich: Welcher Single bekommt an Familienfeiern und Partys nicht öfter mal die Frage gestellt „Und wo ist dein Freund heute?“ oder „Warum bist du denn Single?“. Nun, was soll man darauf antworten? Die Gegenfrage „Warum bist du in einer Beziehung?“ scheint nicht so ganz passend – und wird auch nicht erwartet. Denn in einer festen Partnerschaft zu sein, scheint die Norm, Dauer-Single hingegen fast schon etwas Beschämendes zu sein. Von uns wird erwartet, zu erzählen, wie unglücklich und einsam wir in unserem Leben als Single sind. Aber sind wir das wirklich? Als Single glücklich sein und zufrieden mit dem eigenen Leben. Das scheint für Beziehungsmenschen erst einmal unmöglich.

Unsere 4 Tipps zeigen dir aber, dass sich Glück, Zufriedenheit und ein Single-Dasein keinesfalls ausschließen. Das Single-Dasein hat nämlich auch so einige Vorteile!

Tipp 1: Lebe die Spontanität!
Egal ob in puncto Reisen, das Abendessen oder der Wochenendausflug: In einer Beziehung geht es nicht immer nur darum, was du möchtest. Als Single kannst du deshalb deine Spontanität in vollen Zügen genießen. Wirf zum Beispiel deine geplanten Tage einfach mal über den Haufen, weil du doch nicht um 7 Uhr früh zum Skifahren gehen, sondern lieber einen Serien-Marathon einlegen möchtest. Mit einem Partner an deiner Seite würdest du dich vielleicht trotzdem aus dem Bett quälen, weil du weißt, wie sehr sich derjenige auf euren gemeinsamen Ausflug gefreut hat. Als Single kannst du ganz einfach allein entscheiden, worauf du in dieser Sekunde Lust hast – nutze diese Spontanität!

Tipp 2: Nutze deine freie Zeit!
Dein Leben als Single bietet dir einen entscheidenden Vorteil: Deine Unabhängigkeit und damit verbunden viel freie Zeit, die du nur für dich nutzen kannst! Niemand wartet zuhause sehnlichst auf dich und fragt dich in regelmäßigen Abständen, wann du endlich daheim bist. Ob du nun also nach der Arbeit noch zum Yoga und ins Fitness gehst oder dich am See mit deinen besten Freuden triffst. Deine Zeit gehört nur dir und du kannst sie mit so vielen Hobbys, Aktivitäten – oder manchmal auch einfach nur Faulheit – füllen, wie du möchtest.

Tipp 3: Finde zu dir selbst!
Bereits in unseren ersten zwei Tipps hast du bestimmt schon einen großen Pluspunkt bemerkt: Du musst keine Kompromisse eingehen. Doch indem du keine Zwischenlösungen akzeptieren musst, bedeutet das auch folgendes: Du hast die Chance dich selbst kennenzulernen und zu dir zu finden. Besonders wenn du allein wohnst, beschäftigst du dich zwangsläufig häufig mit dir selbst. So wirst du schnell herausfinden, welche Aktivitäten du gerne unternimmst, welche Filme dir wirklich gefallen und besonders: wer du bist. Lasse dich voll und ganz darauf ein und du wirst merken, dass du dich neu kennenlernst.

Tipp 4: Pflege deine sozialen Kontakte!
Beinahe jeder kennt dieses eine Beziehungsphänomen: Aus Ich wird wir. Natürlich ist das auch etwas Schönes, mit dem Partner eine Einheit zu bilden. Doch viel zu oft schotten sich Paare von Freunden ab, um möglichst viel Zeit zu zweit zu verbringen. Freundschaften bleiben deshalb leider manchmal auf der Strecke. Als Single kannst du hingegen all deine Liebe in deine Freundschaften und deine Familie stecken.


Single, weil ich einfach mal für eine Weile nur Ich sein möchte!



Natürlich sind die Dinge, die dein Leben als Single glücklich machen noch viel umfassender als unsere vier Tipps. Wenn dir also das nächste Mal ein Verwandter die Frage stellt, warum du in keiner Beziehung bist, kannst du selbstbewusst antworten, dass du auch ohne Partner rundum glücklich bist. Denn sind wir doch mal ehrlich: Wer sagt uns, dass wir nur in einer Langzeitbeziehung glücklich sein dürfen und nicht auch dabei Glück und Selbstvertrauen empfinden dürfen, wenn wir allein durchs Leben gehen? Wir finden, dass es nicht nur den einen Weg gibt, um glücklich zu sein. Du auch?

BESCHENK DICH SELBST: Ob sinnliche Dessous oder gemütliche Pyjamas mit lustigen Prints: Bei uns findest genau das, was dir am besten gefällt!

Das könnte dich auch interessieren:
Shaping Leggings: So stylst du die Leggings von SPANX!
5 Tipps für Freundschaften: So pflegst du deine Freundschaften
Dirty Dancing: Erfahre 10 unglaubliche Facts rund um den Kultfilm