Blog

undefined

07. Januar

BHs für ein rückenfreies Kleid

BH-Tricks für ein rückenfreies Kleid


Wie heißt es so schön: Ein schöner Rücken kann auch entzücken! Wie wahr. Doch so betörend ein großer Rückenausschnitt im ersten Moment auch sein kann, kennen wir Frauen auch die Schattenseiten dieser Abendkleider mit tiefen Wasserfällen, Sommerkleider mit Schlitzen und Co. Denn ganz ehrlich: Ein normaler BH hat in diesen Situationen ganz eindeutig ausgedient. Würde doch ein auffälliger BH mit regulärem Verschluss die ganze Optik ruinieren. Es muss also eine Lösung her, die den Brüsten Halt verleiht und dennoch einen makellos nackten Rücken präsentiert.

Wir haben für dich ein paar BHs für ein rückenfreies Kleid zusammengestellt. Bestimmt ist auch eine BH-Lösung für dich und dein Kleid dabei!

#1: Ein tiefer Rückenverschluss!
Entscheidest du dich für deinen normalen BH, wird dieser knapp unterhalb der Schulterblätter schlossen. Ein schöner tiefer Rückenausschnitt, der deine Kehrseite gekonnt zur Geltung bringt? Damit leider Fehlanzeige. Nicht so mit unserem ersten BH für einen tiefen V-Ausschnitt am Rücken: Das Modell mit tiefem Rückenverschluss. Dieser verfügt ganz normal über Cups, die deine Brust in Oberteil und Kleid betonen und natürlich auch über reguläre Träger. Der Unterschied liegt im Rückenbereich. Anstatt eines Verschlusses, der an den Schulterblättern verschlossen wird, liegen die Häkchen des BHs viel tiefer und bleiben so unsichtbar.

#2 Ein Klebe-BH
Besonders wenn dein Kleid einen weich fallenden Wasserfall-Ausschnitt am Rücken hat, kann es schon mal sein, dass du dich selbst mit einem BH mit tiefem Rücken nicht wohl fühlst. Kann es doch jederzeit passieren, dass das locker fallende Kleid einen BH-Blitzer zulässt. Somit brauchst du eindeutig einen BH, der den Rücken komplett frei lässt. Wie wäre es also mit einem Klebe-BH? Dieser Büstenhalter ist, wie der Name es schon vermuten lässt, selbsthaftend und verzichtet somit auf Träger, Unterbrustband und einen Verschluss. Vorgeformte Schalen bieten deinen Brüsten damit auch ausreichend Halt. Wichtig ist aber: Befreie deine Haut vor dem Anbringen auf jeden Fall von Öl- oder Creme-Rückständen. Diese würden verhindern, dass der BH richtig hält.


#3 Eine BH-Verlängerung
Du möchtest auch bei einem Oberteil mit freiem Rücken nicht auf deinen liebsten BH aus Spitze oder deiner bevorzugten Farbe verzichten? Dann kannst du in eine BH-Verlängerung investieren! Die Verlängerung verwandelt jeden BH im Handumdrehen in einen rückenfreien Büstenhalter. Einfach die Verlängerung am Verschluss befestigen, nach Vorne kreuzen und am Bauch verschließen. Der übliche Verschluss wird so in einer V-Form am Rücken nach unten gezogen. Ideal für einen schönen V-Ausschnitt. Zeigt dein Outfit jedoch extra viel Haut, könnte der BH mit Verlängerung jedoch noch zu sehen sein.

Na, hast du jetzt richtig Lust auf einen schickes Outfit mit Rückenausschnitt? Wir auch! Denn sind wir doch ehrlich: So kompliziert ist es gar nicht, den freien Rücken auch in einem BH in Szene zu setzen, oder? Finde es heraus.

Lust auf mehr von ONMYSKIN? Das könnte dich auch interessieren:
How To: BH-Aufbewahrung
How To: BH-Kreuzgrößen berechnen
Neujahrsvorsätze einhalten